FAQ

Muss ich eigene Handtücher oder etwas anderes zur Massage mitbringen ?

Nein, wir stellen alle Materialien und Sie können sicher sein, dass bei uns alles hygienisch sauber ist.
Mitbringen brauchen Sie nur die Vorfreude auf eine entspannte Zeit.

Muss ich mich für die Massage komplett entkleiden?

Bei den Massagen (bis auf die Thai-Yoga-Massage) sind Sie unbekleidet, der Slip / die Unterhose bleibt jedoch grundsätzlich immer (!) angezogen. Selbstverständlich brauchen Sie sich nur so weit zu entkleiden, wie es der jeweiligen Behandlung bedarf. Die Körperbereiche, die gerade nicht massiert werden, werden mit einem Tuch bedeckt.

Ich bin Allergiker. Kann ich trotzdem eine Massage bekommen?

Unsere verwendeten Massageöle sind nach den Anforderungen der neuesten Europäischen Pharmakopöe (Europäisches Arzneimittelbuch) frei von Konservierungsmitteln, Parfüm und allen weiteren Zusätzen und ist deshalb besonders gut verträglich.
Unsere Aromaöle (nur bei der Aromaölmassage) bestehen aus 100% naturreinen ätherischen Ölen.

Ich habe Rückenschmerzen. Kann Ihre Massage mir helfen?

Unsere Massageangebote dienen rein der Entspannung und stellen keine medizinischen Behandlungen dar. Wenn Sie Schmerzen haben, lassen Sie diese unbedingt durch einen Facharzt abklären.

Kann ich vor Ort mit Kreditkarte oder EC-Karte bezahlen?

Leider ist eine Kreditkarten- oder EC-Zahlung derzeit nicht möglich.

Ist die „Paarmassage" eine seriöse Massage?

Ja. Alle unsere Massagen sind ausnahmslos seriöse Massagen.

Darf ich mich trotz Schwangerschaft massieren lassen?

Der Bauch / Unterleib wird nie in die Massage einbezogen, daher stellt eine Schwangerschaft im Prinzip kein Problem dar. Wir behanden jedoch grundsätzlich nur Schwangere zwischen dem 3. und 6. Monat. Befragen Sie bitte immer vorher Ihren Arzt und teilen Sie uns vor der Massage mit, dass Sie Schwanger sind.

Bei welchen Krankheiten darf ich mich nicht massieren lassen?

Grundsätzlich ausschließen müssen wir Kunden mit akuten Wirbelsäulenproblemen oder Bandscheibenvorfällen, Tumoren, arteriellen Verschlusserkrankungen, Bluthochdruck, Infekten jeglicher Art, starken Blutungsneigungen, kurz nach einem Herzinfarkt oder bei Thrombose- sowie Emboliegefahr.

Brauche ich unbedingt einen Termin oder kann ich auch unangemeldet vorbeikommen?

In der Regel arbeiten wir mit Terminen. Aber auch spontane Termine sind durchaus möglich. Rufen Sie einfach kurz vorher an.

Sehen mich andere Kunden, die nebenan massiert werden beim Ausziehen oder bei der Massage?

Nein, Ihre Intimsphäre bleibt vollständig gewahrt. Die einzige, die Sie sehen wird, ist Ihre Masseurin.

Werden die Massagen von der Krankenkasse erstattet?

Nein, normalerweise werden nur Massagen bei Physiotherapeuten bzw. medizinische Massagen vom Arzt verschrieben und von der Krankenkasse erstattet. Bei uns werden jedoch keine medizinischen sondern reine Wellnessmassagen durchgeführt. Bei privaten Kassen fragen Sie unverbindlich nach, ob diese die Massagen übernimmt.

Kann ich vor oder nach der Massage bei Ihnen duschen?

Um sich auf die Massage einzustellen, sollten Sie sich in aller Ruhe vor Ihrem Massagetermin zu Hause duschen. Nach der Massage wird überschüssiges Massageöl von Ihrem Körper sanft abgerieben, sodass ein Abduschen nicht erforderlich ist. Idealer Weise sollten Sie keine empfindliche Kleidung oder Unterwäsche tragen.


Meine Frage war nicht dabei.
Das möchte ich noch wissen:

Ihre Frage(*)
Ungültige Eingabe

Ihr Name(*)
Ungültige Eingabe

Ihre E-Mailadresse(*)
Ungültige Eingabe

Ihre Telefonnummer
Ungültige Eingabe

Sicherheitsfrage
Ungültige Eingabe

Öffnungszeiten

Wir haben Dienstag - Samstag
von 10:00 - 20:00 Uhr für Sie geöffnet.
uhr-270x100

Kontakt

Ta Mai Thaimassage Köln
Sutheerat Hüttebräucker
Siegburger Straße 321
51105 Köln

Tel. 0221 99876837
Mail: info@ta-mai.de

Scan Kontakt

scan-code Scannen Sie unsere Kontaktdaten!
-Bild anklicken
-Code per Handy-App scannen
-Kontaktdaten abspeichern

Social Net

Google + Google+

Facebook Facebook

Copyright © 2008 - 2017 Ta Mai Thaimassage Köln. Alle Rechte vorbehalten.